PUMA nimmt Alexandra Wester unter Vertrag

PUMA und die deutsche Olympiahoffnung Alexandra Wester arbeiten ab sofort zusammen. Die erst 21 Jahre alte Weitspringerin gehört nach ihrem sechsten Platz beim IAAF World Indoor Championship 2016 zum erweiterten Favoritenkreis bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Neben Alexandra Wester stehen mit Jenna Prandini, Natasha Morrison, Antonique Strachen und Michelle Jenneke weitere vielversprechende Athletinnen bei PUMA unter Vertrag.

Wir wünschen schon jetzt viel Erfolg in Rio!

Alexandra Wester PUMA