AKI – Altonaer Kaviar Import Haus vergibt Kommunikationsetat an Yamaoka PR

Hamburg, 28.07.2016 – Deutschlands größter Caviar-Händler und -Importeur AKI hat die Hamburger Kommunikationsagentur mit der Entwicklung einer neuen PR Strategie und mit deren Umsetzung beauftragt. AKI setzt jährlich 300 Tonnen Caviar um und möchte in den kommenden Jahren neue Vertriebswege ausarbeiten, zusätzliche Produktsortimente entwickeln sowie neue Zielgruppen erschließen. Das Traditionsunternehmen handelt seit drei Generationen weltweit mit der exquisiten Delikatesse.

Yamaoka soll Caviar in der Zukunft neu positionieren. Arbeitsfelder sind darüber hinaus die Entwicklung einer Social Media Kampagne, Entwicklung von Caviar- Events und B2B relevanten Maßnahmen.

AKI Prestige-Caviar